Liebe Gäste der Odenwald-Therme Bad König,

wir freuen uns, Sie wieder in unserem Hause begrüßen zu dürfen. Damit es wieder ein mit Abstand  entspannter Thermen- bzw. Wellnesstag für Sie wird, nachfolgend ein paar wichtige Informationen vor Ihrem Thermenbesuch:

  • Es gelten neue Öffnungszeiten, und zwar: täglich von 9.00 – 19.30 Uhr.

  • Die Anzahl der anwesenden Gäste ist begrenzt auf insgesamt 200 Besucher (davon 80 Personen in der Sauna).

  • Online-Reservierungen oder telefonische Reservierungen für den Thermen- oder Saunabesuch sind nicht möglich.

  • Die Meersalzgrotte ist täglich zu den bisherigen Zeiten geöffnet. Decken dürfen nicht ausgegeben werden.

  • Zur Abrundung Ihres Thermentages empfehlen wir Ihnen unsere attraktiven Gesundheits-, Wellness- und Beauty-Behandlungen und Monatsangebote (telefonisch buchbar unter Tel. 06063-5785-50)

  • Der Eintritt erfolgt im Rahmen der üblichen Zeitkorridore (3 Stunden und Tagestarif). Die aktuellen Tarife entnehmen Sie bitte aus unserer Preisliste.

  • Alle Punkte- und Geldwertkarten sind gültig und bleiben rabattiert.

  • Der Thermalbad- und Saunabereich ist komplett geöffnet – ausgenommen das Aromabad, Dampfbad, der Eisbrunnen im Saunabereich und die Föhne. Bitte beachten Sie die jeweiligen Zugangsbeschränkungen der Einrichtungen.

  • Bitte benutzen Sie große Handtücher, die Sie ganzflächig in der Sauna und auf den Liegen (Bad und Sauna) unterlegen.

  • Damensauna und Abendtarif werden zurzeit aufgrund der früheren Schließung der Therme nicht angeboten.

  • Aufgrund der Corona-Auflagen dürfen wir nur eine Beduftung und keinen Aufguss in der Odenwaldsauna vornehmen, d. h. das Wedeln entfällt.

  • Die Gastronomie ist täglich geöffnet von 10.00 Uhr bis 18.30 Uhr.

  • Liegenreservierungen dürfen nicht vorgenommen werden.

  • Verhalten Sie sich eigenverantwortlich und beachten Sie unsere Abstandsregeln und -markierungen sowie Hinweise und Durchsagen unserer Mitarbeiter.

Um die Nachverfolgung von Infektionen zu ermöglichen, ist eine Dokumentation mit Angaben von Namen und sicherer Erreichbarkeit (Anschrift, Telefon-Nr. oder E-Mail-Adresse) nach § 4 der Corona-Kontakt- und BetriebsbeschränkungVO Hessen von einer Person je Hausstand zu führen.

Selbstverständlich gehen wir mit diesen Daten sorgfältig um.

Sie können den Datenerfassungsbogen gerne schon vorab ausfüllen und mitbringen:

Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen

  • Personen mit einer bekannten/nachgewiesenen Infektion durch das Coronavirus ist der Zutritt nicht gestattet. Dies gilt auch für Gäste mit Verdachtsanzeichen.

  • Masken müssen beim Betreten der Odenwald-Therme bis zur Umkleide und wieder ab der Umkleide bis zum Verlassen der Odenwald-Therme getragen werden. Während des Aufenthalts im Thermalbad- und Saunabereich sind keine Masken notwendig.

  • Alle Abstandsregelungen und -markierungen sind zu beachten.
    An Engstellen warten Sie bis die max. Zahl der anwesenden Personen unterschritten ist.

  • Duschen Sie vor dem Baden und waschen Sie sich gründlich mit Seife.

  • Waschen Sie Ihre Hände häufig und gründlich, insbesondere nach dem Toilettengang.

  • Nutzen Sie die Handdesinfektionsstationen im gesamten Haus, wo das Händewaschen nicht möglich ist.

  • Husten und niesen Sie in ein Taschentuch oder in die Armbeuge (Husten- und Niesetikette).

  • Verlassen Sie das Schwimmbad nach der Nutzung unverzüglich und vermeiden Sie Menschenansammlungen vor der Tür, an öffentlichen Haltestellen und auf dem Parkplatz.

  • Dusch- und WC-Bereiche dürfen von 1 bis 5 Personen besucht werden. Bitte beachten Sie die Hinweisschilder.

  • In den Schwimm- und Badebecken gibt es Zugangsbeschränkungen. Beachten Sie bitte die ausgestellten Informationen und Hinweise des Personals.

  • Im Umkleidebereich, insbesondere vor den Umkleideschränken, den Saunakabinen und den Schwimmbecken muss der gebotene Abstand von 1,5 Meter selbständig gewahrt werden.  Vermeiden Sie Gruppenbildungen, insbesondere am Beckenrand bzw. auf der Beckenraststufe.

  • Vermeiden Sie an Engstellen (Durchschreitebecken, Verkehrswegen) enge Begegnungen und warten Sie ggf. bis der Weg frei ist.

  • Halten Sie sich an die Wegeregelungen (z. B. Einbahnverkehr), Beschilderungen und Abstandsmarkierungen.

  • Der Verzehr von Speisen ist nur auf den gekennzeichneten Flächen in der Gastronomie gestattet.

  • Gäste, die gegen diese Ergänzung der Haus- und Badeordnung verstoßen, können der Therme verwiesen werden.

Wir wünschen Ihnen einen mit Abstand erholsamen Thermenaufenthalt!


Flyer Therme