Heilquellen

Stahlquelle

Das Stahlwasser ist ein eisenhaltiges Wasser.
Seine Hauptbestandteile sind Eisen und Eisenkarbonate neben Mangan, Calcium und anderen Mineralien. Eisen benötigt der menschliche Körper ständig.
Es hat Einfluß auf den Stoffwechsel, woraus sich die allgemein kräftigende und erholungsfördernde Wirkung auf den Organismus ergibt.
Wird dem Körper nicht genügend Eisen zugeführt, dann kommt es zur Blutarmut und all seinen Folgeerscheinungen. Die Natur gibt uns durch die Quellen die Möglichleit, das Eisen mit einem eisenmanganhaltigen Heilwasser aufzunehmen.
Bei einer Trinkkur mit Stahlwasser gelangt das Eisen in die Blutbahn und wirkt blutbildend.

Parameter Einheit Ergebnis Verfahren
Elektrische Leitfähigkeit µS/cm 1154 EN 27888(C8)
Säurekapazität bis pH4,3 mmol/l 7,54 DIN 38409 H 7-1-2
Temperatur °C 10,4 DIN 38404 C 4
       
Anionen      
Parameter Einheit Ergebnis Verfahren
Chlorid mg/l 119 EN ISO 10304 C 4
Hydrogencarbonat mg/l 460 Berechnung
Kielsäure (gelöst) mg/l 11,4 Hausverfahren
Sulfat mg/l 54 EN ISO 10304 C 4
       
Kationen      
Parameter Einheit Ergebnis Verfahren
Calcium mg/l 92 DIN 38406 E 3-2
Eisen, gesamt mg/l 0,38 DIN 38406 E 32
Kalium mg/l 135 ISO 9964 (E 27)
Magnesium mg/l 21 DIN 38406 E 3-2
Mangan, gesamt mg/l 3,6 DIN 38406 E 33
Natrium mg/l 56 ISO 9964 (E 27)
       
Summenparameter      
Parameter Einheit Ergebnis Verfahren
Calcium-Härte °dH 12,8 DIN 38409 H6
Gesamthärte °dH 17,7 DIN 38409 H6
Summe der gelösten Mineralstoffe mg/l 952 Berechnung

Thermalquelle

Das Thermalwasser ist ein mineralarmes Wasser.
Hauptbestandteile sind Natrium. Calcium und Magnesium mit einem großen Anteil an Hydrogencarbonat, Sulfat und Chlorid.
Eine Trinkkur mit Thermalwasser dient vor allem dem Körperstoffwechsel durch die verstärkte Flüssigkeitszufuhr und hat eine mild laxierende Wirkung durch den Carbonatgehalt.

Kationen (mg/l) (mmol/l) (meq%)
       
Lithium 0,15 0,0216 0,22
Natrium 81,0 3,5233 35,16
Kalium 12,7 0,3248 3,24
Ammonium 0,03 0,0017 0,02
Magnesium 29,5 2,427 24,23
Calcium 73,7 3,678 36,70
Strontium 1,2 0,0274 0,27
Barium 0,19 0,0028 0,03
Mangan 0,24 0,0087 0,09
Eisen 0,13 0,0047 0,05
       
  199 10,02 100
       
Anionen (mg/l) (mmol/l) (meq%)
       
Fluorid 0,12 0,0063 0,06
Chlorid 201 5,669 57,27
Bromid 1,2 0,0150 0,15
Iodid 0,006 0,0000 -
Nitrit < 0,005 - -
Nitrat < 0,3 - -
Sulfat 14 0,2915 2,94
Hydrogenphosphat < 0,04 - -
Hydrogencarbonat 239 3,92 39,57
Carbonat < 3 - -
Hydrogensulfid < 0,005 - -
       
  455 9,90 100

Flyer Wellness
Mit Klick auf das Bild
erfahren Sie mehr
über Wellness in der
Odenwald-Therme